The Rakes

Also,

das nächste Konzert stand an in diesem Herbst, und mit The Rakes kamen keine Unbekannten. Zum insgesamt dritten mal konnte ich mich von ihren Live-Künsten überzeugen. In die äußerst tanzbare Musik fügte sich auch das neue dritte Album sehr gut ein. Leider konnte ich mich aufgrund einer Verletzung am Fußgelenk nicht allzu sehr bewegen 🙁 – dafür gibts mehr Fotos und Videos.Frontman Alan Donohoe erinnerte mich teilweise ein bisschen an Falco mit seinen dunklen Haaren und extrovertierten Bewgungen. Alles in allem ein tolles Konzert, mit überraschend wenig Publikum.

Die Vorband Call Jamie kannte ich bisher nur vom Namen und dabei wird es wahrsacheinlich auch bleiben, ihr Sound klang ziemlich gleich bei jedem Lied, noch dazu fand ich diesen auch ziemlich nervig.

Kommentar schreiben

2 Kommentare.

  1. Danke für die Bilder und die Videos! (konnte selbst nicht dabei sein)

    Weiter so 😉

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>